Aktuelles

Geschafft

Am 17.11. trafen sich unsere Waldschräte zum altbekannten "Waldschratrat" und wählten den neuen Waldschrat für 2018. Wer der Glückliche ist, bleibt voerst geheim ;-) 

 

Das Jahr geht dem Ende zu und alle Veranstaltungen sind geschafft. Wir freuen uns bereits jetzt schon auf ein neues, aufregendes Jahr 2018 mit vielen Fichter Festen & Veranstaltungen.

Waldfest 2017

Unser Waldfest 2017 ist geschafft und wir blicken auf 2 geniale Tage zurück. Für die, die nicht dabei sein konnten haben wir auf nachfolgendem Link einen kleinen Einblick :-) Vielen Dank an BigCityTV für das tolle Video!

 

https://www.bigcitytv.de/video/FichterWaldfestEroeffnung2017-Wiesbaden-Ein-Beitrag-von-Sylvia-amp-Gerard-Roepke-fuer-BigCityTVde/61d004a88729e428f66d5d2918300c15

01.04.2017 zum zweiten

Und da ist es vollbracht...und die Fichter Kerbegesellschaft hat einen neuen Waldschrat.... Alex der Erste ist in Amt und Würden...oder wie es der Wiesbadener Kurier schreibt.....

 

BIERSTADT - Der Frühling kommt mit aller Macht, Zeit auch für den Waldschrat, aus seinem Wald zu kommen und sich zeigen. Und das tat er gut sichtbar und unüberhörbar am Samstagabend auf dem Bierstadter Marktplatz.

 

Im Jahr 2002, so trug es Zeremonienmeister Jürgen Geisel aus den Annalen der Fichter Kerbegegesellschaft (FKG) vor, wurde erstmals im Fichter Wäldchen ein Waldschrat gesichtet. Er wurde gebändigt und es gelang, ihn zur Symbolfigur des Bierstadter Bergvolkes zu machen. Und seither kürt die FKG Jahr für Jahr einen neuen Waldschrat. Die Zeremonie findet immer genau am 1. April statt und beginnt exakt um 19.27 Uhr. 1927 ist das Jahr, in dem die FKG gegründet wurde. Sie kann in diesem Jahr also ihren 90. Geburtstag feiern.

Der Waldschrat entspricht in etwa dem, was bei anderen Kerbegesellschaften der Kerbevadder ist. Er trägt aber nicht Anzug und Zylinder, sondern seinen Waldschratkittel und einen blumenbekränzten Hut. Auch einige andere Insignien, wie der Stock, der Kragen und der Gürtel, gehören zu dieser Figur und die werden stets in einer eigenen Zeremonie von den Vorgängern an den neuen Amtsinhaber übergeben. Die „alten“ Waldschrate zusammen bilden den sogenannten Waldschratrat und dieser zog am Samstag wie immer gemeinsam und mit der musikalischen Begleitung durch die Castellum Jugend & Showband auf den Marktplatz ein.

Dort war schon der Thron aufgestellt und dort wartete das grün gekleidete Fichter Bergvolk mit einer großen Menge ihrer Freunde aus Bierstadt, Naurod, Dotzheim und Frauenstein auf den neuen, den 16. Waldschrat, der den Namen „Alex I., der Schrat des Hopfens und der Pfefferminz“ erhielt. Der neue Schrat, der eigentlich Alexander Stocks heißt, musste allerdings erst noch mit dem mit seinem Namen beschrifteten Waldschrat-T-Shirt gekleidet werden. Dunkelgrün mit gelber Schrift. So will es die Tradition. Die Tradition sieht auch vor, dass der Eid aus der Waldschrat-Depesche vorgelesen wird. Und so sprach Zeremonienmeister Jürgen Geisel den Eid vor, den Stocks Satz für Satz wiederholte. Unter anderem musste er versprechen, seinem Bergvolk regelmäßig einen auszugeben, die Rehe zu knutschen, für Geselligkeit und Frohsinn zu sorgen und immer nett zu allen Menschen zu sein.

Zur Tradition ist mittlerweile auch schon die Gratulation durch die Nauroder Blütenkönigin geworden. Für Alex I. war es die erste offizielle Amtshandlung, für Julia II. ihre letzte. Den Eröffnungstanz auf dem Fichter Waldfest im Juli wird dann bereits ihre Nachfolgerin mit dem Waldschrat absolviert.

 

Vielen Dank für den schönen Bericht sagt die Fichter Kerbegesellschaft :-)

Lieber Alex, viel Spaß mit deiner neuen Aufgabe!!

 

01.04.2017

Alle Flohmarktstände sind vergeben. Wir freuen uns auf unseren Flohmarkt am 21.05.2017

05.02.2017

Die Fichter Jahreshauptversammlung 2017 ist erfolgreich beendet. In einer harmonischen Versammlung wurde über das vergangene Jahr und die aktuellen Projekte gesprochen. Der Vorstand wurde einstimmig entlastet und es standen Neuwahlen des Vorstandes an. Gewählt wurden:

1.Vorsitzender: Davis Paal

2.Vorsitzender: Jürgen Geisel

Kassierer: Christian Paul

Schriftführer: Alexander Stocks

Beisitzer: Michael Rock, Christel Geisel, Didi Musche,Christine Rock, Timo Wingertszahn

Kassenprüfer: Michael Sroka, Isolde Paul

Die Termine für das Jahr 2017 wurden festgelegt und ihr findet sie aktuell auf unserer Homepage. Geehrt für 10 Jahre Mitgliedschaft wurde Tim Stahn und für unglaubliche 40 Jahre Egbert Geisel. Herzlichen Glückwunsch.

Zum Ende wurde es nochmal spannend: Zum neuen Fichter Waldschrat 2017 wurde Alexander Stocks gewählt. Wir freuen uns auf ein tolles Jahr 2017 mit Euch allen. Viele Grüße vom Beerschter Bersch! Eure FKG

 

Der geschäftsführende Vorstand 2017

21.01.2017

Wir haben eine neue Rubrik eingeführt: Damals wars... Das ist der Platz für alte Bilder, Erinnerungen und Fundstücke der Fichter Kerbegesellschaft. Wenn ihr alte Bilder oder Berichte von der Fichte habt immer her damit! Am einfachsten per Mail: juergen@fichter-kerbegesellschaft.de. Danke schön!

01.01.2017

Liebe Freude, die Fichter Kerbegesellschaft wünscht Euch allen ein gesundes, erfolgreiches 2017! Vielen Dank für Euren Support im abgelaufenen Jahr, es war klasse mit Euch! Wir hoffen mit Euch zusammen wieder viele schöne Momente zu erleben! Eure Fichter Kerbegesellschaft

Hier finden Sie uns:

Fichter Kerbegesellschaft
Nauroder Straße

65191 Wiesbaden

Veranstaltungen 2018

 

Sprecherstelle Faschingsumzug

Beerschter Eck

11.02.2018
Waldschratinthro 01.04.2018

Äpplerstand

04.05.2018

1. Flohmarkt

20.05.2018

Waldfest 13+14.07.18

2. Flohmarkt

16.09.2018